Älter werden in der Hansestadt Rostock Drucken

Liebe Seniorinnen und Senioren,

mit der überarbeiteten Broschüre „Älter werden in der Hansestadt Rostock – Informationen für Seniorinnen und Senioren“ liegt Ihnen eine aktualisierte Ausgabe vor, die für Sie wieder viel Wissenswertes enthält. Die Broschüre soll Ihnen ein Ratgeber sein, um sich in bestimmten Situationen besser zurechtfinden zu können.

Sie soll Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Angebote von Vereinen, Verbänden, Organisationen und Institutionen geben. Farbig gestaltete Leisten erleichtern Ihnen den schnellen Zugriff auf Informationen zu vielen Lebensbereichen. Sie erhalten ebenso Angebote und Anregungen, wie und wo Sie sich engagieren können. So hat jeder die Möglichkeit und die Chance, sich gesellschaftlich einzubringen und kann dazu beitragen, unsere Stadt weiterhin seniorenfreundlich zu gestalten.

2014 belegte die Hansestadt Rostock im landesweiten Wettbewerb den zweiten Platz in der Kategorie 3 – Städte mit über 8.000 Einwohnern – und erhielt die Auszeichnung „Seniorenfreundliche Kommune“, verliehen durch das Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales M-V in Kooperation mit dem Landesseniorenbeirat e.V. M-V. In der Laudatio wurde u.a. besonders hervorgehoben, dass die Stadt in allen Stadtteilen über generationenübergreifende Begegnungsstätten mit vielfältigen Kultur- und Sportangeboten verfügt, dass im Rahmen einer Gesamtstrategie den Rostockern nicht nur die Gesundheit, sondern auch die Bildung, Mobilität, das Wohnen und die Pflege im Alter, um nur einige Beispiele zu nennen, am Herzen liegen, wie auch der Sport, die Kultur u.v.a.m.

Diesem Anspruch will der Seniorenbeirat besonders im Hinblick auf die fortschreitende demografische Entwicklung weiterhin gerecht werden. Helfen Sie mit – mischen Sie sich ein.

 

Anzeigen
{dybanners}592,1,{/dybanners}
{dybanners}593,1,{/dybanners}

 

Aus dem Inhalt

  • Grußwort des Präsidenten der Bürgerschaft
  • Vorwort der Vorsitzenden des Seniorenbeirates
  • Seniorenbeirat der Hansestadt Rostock
  • Arbeitsgruppe Bildung, Kultur und Sport
  • Arbeitsgruppe Ordnung, Sicherheit, Umwelt und Verkehr
  • Arbeitsgruppe Gesundheit, Soziales und Wohnen im Alter
  • Wohnen im Alter
  • Ehrenamtliche in der Hansestadt Rostock
  • Pflegestützpunkt Hansestadt Rostock
  • Diagnose Demenz
  • Soziale Angelegenheiten
  • Ortsämter der Hansestadt Rostock
  • Seniorenbegegnungsstätten
  • Stadtteil- und Begegnungszentren
  • Büro für Behindertenfragen
  • Schwerbehindertenausweis
  • Selbsthilfekontaktstellen und -gruppen
  • Schuldenfrei im Alter
  • Seniorensicherheit
  • Bildungsangebote für Seniorinnen und Senioren
  • Fit und Gesund im Alter
  • Spezielle Wohnformen für Seniorinnen und Senioren
  • Vorsorge im Alter
  • Hausnotruf
  • Hospiz/Bestattungsformen
  • Wichtige Rufnummern & Impressum

 

 Download Älter werden in der Hansestadt Rostock
Dateititel:Älter werden in der Hansestadt Rostock
Dateityp:pdf
Dateiversion:2.0
Dateigröße:3,984.20 Kb
LizenzDiese Datei darf nicht von Wasserzeichen und/oder anderen Schutzmaßnahmen gegen Missbrauch befreit werden. Im Interesse unserer Anzeigenkunden sind Nachdruck, Fotokopien sowie eine elektronische Vervielfältigung, auch auszugsweise, generell untersagt. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen. Für den Inhalt der Anzeigen ist der jeweilige Auftraggeber verantwortlich. © 2016 broschuere.de Verlag GmbH