Schließen

Mitarbeiter Login

Login zu den Mitarbeiter Zugängen.
 
Mitarbeiter
Bad Wilsnack
Bad Wilsnack/Weisen
Stadt Markkleeberg
Stadt Markkleeberg
Bundeswehr Potsdam
Bundeswehr Potsdam
Älter werden in Eisenhüttenstadt
Älter werden in Eisenhüttenstadt
Krankenhaus Luckau
Krankenhaus Luckau
Elternkompass
Elternkompass
Gemeinde Rehfelde PDF Drucken E-Mail

Ihnen allen einen herzlichen Gruß und einen wunderbaren Aufenthalt in der größten Gemeinde des Amtsbereiches Märkische Schweiz. Mitten im Grünen, zwischen Wäldern, Alleen, Feldern, Wiesen, Seen, Teichen, dem Mühlenfließ und dem Roten Luch – unmittelbar am Naturpark – liegt Rehfelde. Eine ländliche Oase für Naturliebhaber, nur 20 Bahnminuten von Berlin-Lichtenberg entfernt.

In den vergangenen Jahren hat sich viel in unseren Dörfern Zinndorf, Werder und Rehfelde sowie den Wohngebieten im Siedlungsgebiet getan. Rehfelde ist lebenswerter und schöner geworden. Für über 4500 Einwohner und unsere Gäste  haben wir eine Menge anzubieten: Eine Grundschule (mit offenem Ganztag, integriertem Hort, Turnhalle, Sportfeld und  moderner Minisportanlage), drei Kindertagesstätten in den Ortsteilen, ein Sportplatzgelände, Kegelbahn, Jugendclub, ein markiertes Wanderwege- und Radwegenetz, drei prachtvolle Zisterzienser-Kirchen am Lilien-Rundweg, touristische Kleinode wie den Zwergengarten und die Heimatstube, mehrere Gaststätten und Urlaubsquartiere, weiterhin eine Bibliothek, das Amt mit Bürgerdiensten, die Kirchgemeinde, Ärzte, Apotheken und Einkaufsmärkte sowie weitere Handelseinrichtungen. Das gesellschaftliche Leben wird geprägt durch Parteien und Bürgervereinigungen, zahlreiche und vielfältige Vereine, Feuerwehren und insgesamt über 450 Betriebe, Gewerbetreibende und Selbstständige.

Die Ostbahn als Wiege der Entwicklung im 19. Jahrhundert und Chance der Zukunft in heutiger Zeit verbindet uns mit der Hauptstadt Berlin und unserem östlichen europäischen Nachbarn. Die modern ausgestatteten Züge der Oderlandbahn NE 26 fahren im Stundentakt zwischen Küstrin, Rehfelde, Herrensee und Berlin-Lichtenberg und zurück. An den zwei Bahnhöfen gibt es ausreichende Parkplätze für die zahlreichen Berufspendler, aber auch für Besucher und Touristen. Rehfelde ist ein Anziehungspunkt für Wanderer und Radfahrer und gleichzeitig ein Knotenpunkt internationaler Wege wie dem europäischen Fernradweg R 1, dem europäischen Wanderweg E 11 sowie dem Jacobs-Pilgerweg in Ostbrandenburg.

Optimistisch schauen wir in die Zukunft. Zielstrebig wird an der Realisierung unserer Visionen zum ländlichen Ortszentrum gearbeitet. Dazu zählen unser Bürgerzentrum, das Bahnhofsgebäude mit Gewerbeeinrichtungen, altersgerechtes Wohnen und der weitere Ausbau von Straßen.

Über all dies und mehr können Sie sich in dieser Broschüre informieren, die jedoch nur einen Ausschnitt aus dem vielfältigen Leben in Rehfelde spiegeln kann.

 

Aus dem Inhalt

  • Grußwort des Bürgermeisters
  • Geschichte von Rehfelde und seinen Ortsteilen
  • Kita, Schule, Hort, Jugendclub
  • Sport- und Spielangebote für Jung und Alt
  • Feuerwehren und ihre Geschichte
  • Kirchen in der Gemeinde Rehfelde
  • Ländlicher Tourismus in Rehfelde
  • Rehfelder Heimatfreunde e.V.
  • Weitere Angebote in Rehfelde
  • Partnerschaft zur polnischen Gemeinde Zwierzyn
  • Einrichtungen und Vereine – A bis Z
  • Was es sonst noch in Rehfelde gibt

 

 Download Gemeinde Rehfelde
Dateititel:Gemeinde Rehfelde
Dateityp:pdf
Dateiversion:1.0
Dateigröße:663.38 Kb
Lizenz© Copyright Nachdruck, Kopien oder elektronische Vervielfältigungen – auch auszugsweise – dürfen nur mit Quellenangaben und ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers erfolgen. Trotz sorgfältiger Recherche und Erstellung dieser Broschüre kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernommen werden. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.